Banner oben
Wapppen von Bredenborn
Kontakt

Brieftaubenzüchterverein Columbia Bredenborn

Vereinsvorsitzender: Andreas Helmes
Geschäftsführer: Hans-Josef Sonst 

Anschrift : Andreas Helmes
Sommerseller Straße 18
37696 Marienmünster – Bredenborn
Tel.: 05276 – 8566

e-mail : andreas.helmes@waldhoff.de

 

 

 

Taube

Mitglieder im Verein Columbia Bredenborn 

Ludwig Bickmann

Wilhelm Krome

Jürgen Appelt

Heinz – Josef Sonst

Andreas Helmes

Wolfgang- Erich  Meier

Katharina Helmes

Edmund Müller ( passiv )

Der Verein Columbia Bredenborn wurde am 01.September 1947 gegründet.

Erste Aktivitäten waren allerdings schon mit der Zucht von Reisetauben 1945 in Bredenborn zu verzeichnen.

 

Zitat aus der Vereinschronik :

Im Jahre 1945 kam jedoch bei einigen jungen Männern der Gedanke auf, es auch einmal mit Brieftauben zu versuchen Der  Gedanke kam von dem Reisetaubenzüchter Bruns, der aus Duisburg stammend in Vörden evakuiert war und dort einen Taubenschlag mit Reisetauben hatte.

 

Gründungsmitglieder im Jahr 1947 waren:

Heinrich Bruns aus Vörden

Gebrüder Heinrich und Franz Becker

Josef Sonst

Alfons Ridder

Josef Wolff

Erich Meier

Gerhard Potthast

Der Verein schloss sich bereits 1947 der Reisevereinigung Eggegebirge an.

Im Jahr 1949 war der Verein Columbia Bredenborn Gründungsmitglied in der neu gegründeten Reisevereinigung Steinheim u.Umgebung

Im Jahr 1950 wurde an insgesamt 13 Wettflügen aus der Südostrichtung teilgenommen. 

Diese Preisflüge starteten mit dem Vorflügen ab Warburg und Melsungen  am 30.April bzw. Mai  1950 und fanden den Abschluss mit den Endflügen Linz / 23. Juli 1950 und St.Pölten / 29.Juli 1950.

Bis zum Jahr 2008 war der Verein Columbia Bredenborn der Reisevereinigung Steinheim angeschlossen und die Vereinsmitglieder konnten in jedem Jahr beachtliche Erfolge mit ihren Tauben erzielen. So zum Beispiel der Sportsfreund Heinrich Schmereim, der u..a. zweimal  die Bezirksmeisterschaft im 11 Bezirk – Ostwestfalen – erringen konnte und mehrere Male die Auszeichnung erster Meister der Reisevereinigung Steinheim ( ca. 100 Mitglieder ) gewinnen konnte.

Aber auch alle anderen Züchter aus Bredenborn konnten in dieser Zeit Auszeichnungen wie Gold– Silber– und Bronzemedaillen erringen. Auch wurden mehrmals die Sieger auf den einzelnen Preisflügen und am Ende der Saison die  besten Einzeltiere in der Jahreswertung auf RV Ebene gestellt.

Ab dem Jahr 2009 hat sich der Verein Columbia Bredenborn der Reisevereinigung Bad Driburg –Brakel angeschlossen, und nimmt dort an den Flügen aus der Süd –West Richtung teil. Diese Preisflüge starteten nun ab Marburg ( 110 km Luftlinie ) und finden den Abschluss mit den Endflügen Chalon / Frankreich (630 km Luftlinie).

mehr lesen

 

Impressum